Zunftkleidung der Dombauhütte

GAASCH--ZUNFTKLEIDUNG
GAASCH--ZUNFTKLEIDUNG
Datum:
1. Mai 2011
Von:
MK

Neue Bekleidung ist eingeführt

Zunftkleidung für die Mitarbeiter der Dombauhütte eingeführt

Das Projekt der Austattung der Dombauhütte mit Zunftkleidung konnte inzwischen erfolgreich umgesetzt werden. Alle Mitarbeiter wurden mit einer Grundausstattung, bestehend aus einer Hosen, einer Weste, einer Koppel, zwei Stauden (so nennt man die Zunfthemden) und einem dazu gehörigen Hut ausgestattet. Die ersten neugierigen Blicke und positiven Reaktionen hat es auch schon gegeben. Sowohl im "Fränkischen Tag", in "Bamberg Stadt & Land" und in verschiedenen überregionalen Tageszeitungen sind zudem Beiträge zur Stiftung und zur neu eingeführten Zunftkleidung erschienen.

Um einen zweiten Satz Kleidung zum wechseln anschaffen zu können - bei der Arbeit wird die Kleidung nun mal schmutzig - bitten wir weiterhin um Ihre Mithilfe und möglichst zahlreiche Spenden.

Weitere Projekte sollen 2011 realisiert werden. Eines davon, die Andreaskapelle im Bamberger Dom, ist bereits in Arbeit.