Beleuchtungsanlage für den Dom

BELEUCHTUNG
BELEUCHTUNG
Datum:
23. Apr. 2010
Von:
MK
Neueinrichtung einer zeitgemäßen Lichtanlage

Die inzwischen ca. 40 Jahre alte Beleuchtungsanlage im Bamberger Dom weist immer wieder Funktionsstörungen auf, nicht zuletzt aufgrund der Überalterung der Anlage. Der Großteil der Leuchten sind zeittypische Halogenscheinwerfer, die weder hinsichtlich ihrer Hitzeentwicklung, noch in Bezug auf ihren Energiehunger modernen Vorstellungen von Gebäude- und Umweltschutz entsprechen. Zudem fügen sich die Strahler nur unschön als schwarze Flecken in die Fassadenflächen ein.

Hier sieht die Stiftung Domstadt Bamberg dringenden Handlungsbedarf und möchte die Neueinrichtung einer Beleuchtungsanlage forcieren und finanziell unterstützen. Somit handelt es sich nicht nur um die Unterstützung einer denkmalpflegerischen, sonder auch einer umwelttechnischen Maßnahme.

Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten, klicken Sie bitte hier.